Wir setzen ein Zeichen der Verbundenheit.

Steinaktion

DIE STEINSCHLANGEN AUS NEUHAUS UND SCHÄRDING BEGEGNEN SICH AUF DER ALTEN INNBRÜCKE.

 

MACH MIT
UND MALE…

 

Als Zeichen der Verbundenheit wird die Alte Innbrücke mit bunt bemalten Steinen ausgelegt. Um die 250 m zu „überbrücken“, braucht es rund 1700 Steine. Jeder kann mitmachen und Steine kreativ bemalen! Die bemalten Steine können bis zum 11. Juli bei den Sammelstellen abgegeben werden.

Sammelstellen:
Schärding: im Stadtamt Schärding, Unterer Stadtplatz 1,
bei Doris Streicher, Pramhöhe 5 und
bei Auto Schröckeneder, St.Florian
Neuhaus: Grundschule Neuhaus und bei nahkauf-Hufnagl

Aufgrund der Corona-Situation ist ein gemeinsames Auslegen der Steine sowie
ein Fest nicht möglich. Die Brücke wird am Sonntag, den 12. Juli von 11.00 bis
16.00 Uhr gesperrt.

Veranstalter: Stadtgemeinde Schärding
Initiatorinnen: Christina Gattermeier-Humer, Doris Streicher und Stefanie Schneider